Die Grundschule Schwabschule

ersteklasseDie Schwabschule liegt im Herzen des Stuttgarter Westens. Dieses gewachsene und begehrte Wohngebiet zwischen Hasenberg, Birkenkopf, Feuersee und Kräherwald hat einen hohen, an Charme reichen Altbaubestand mit einer gut gemischten Bevölkerung. Familien, Studenten, Alte und Junge sorgen für ein lebendiges Miteinander.

Jeder hat hier seine Lieblingsecke, sei es der Wochenmarkt an drei Tagen am Bismarckplatz, ganz in der Nähe der Schwabschule, sei es die Elisabethenanlage, eine gepflegte Park- und Spielfläche, die direkt an die Schwabschule angrenzt oder eine der vielen weiteren Ecken „im Westen“.

Seit über 100 Jahren ist die Schwabschule Teil dieses lebendigen Stadtviertels.
Wir laden Sie ein, sich über die Schwabschule, ihr Profil, die bisherige und auch zukünftige  Entwicklung zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Elternbeirat und der Förderverein der Schwabschule

  • Stimmbildung in den Chören der Schwabschule Nach langer Suche ist es uns gelungen, eine hervorragende Persönlichkeit für die Stimmbildung unserer Chöre zu gewinnen. Mit Frau Pirrotta, einer engagierten, klassisch ausgebildeten Sängerin und Instrumentalistin, werden wir die ...
  • Förderverein und Elternbeirat unterstützen „Peter und der Wolf“ Projekt Elternbeirat und Förderverein unterstützen mit beachtlichen Beträgen den Konzertbesuch der Schwabschulkinder (alle Klassen) am 17.11.2015 bei den Stuttgarter Philharmonikern. Dadurch war es möglich, den Preis der Vorstellung fast zu halbieren. ...
  • Neue Seite für Eltern der 4. Klassen Die Grundschulzeit geht langsam zu Ende und der anstehende Schulwechsel muss bedacht werden. Unter Elternbeirat > 4.Klasse versuchen wir, das Wichtigste zu bündeln. Außer formalen Terminen und Fristen (z.B. Infoabend an ...
  • Einschulung 2015-16 Über 80 Erstklässlerinnen und Erstklässler wurden am Samstag in die Schwabschule eingeschult. Die Feier fand erstmals im großen Bürgersaal statt, der noch größer hätte sein dürfen. Nach einem Eröffnungslied des Schwabschulchors ...
  • Schulleitung kommissarisch besetzt Zum Beginn dieses Schuljahres hat Frau Bergemann als Schulleiterin an eine andere Schule gewechselt. Für ihre neue Aufgabe wünschen wir ihr viel Erfolg und alles Gute. Und wir danken ihr, ...