Elternabend und Lernbegleitung zweimal Audio

Der SWR bietet immer wieder einmal  ein  Bildungsthema. Dieses Wochenende waren es gleich zwei Themen, die im Rahmen der morgendlichen “ Wissen / Aula“-Reihe die Thema Elternabend und Lernbegleitung behandelten. Diese Themen können, wer nicht gerne am Computer sitzen mag, auch aufs Handy heruntergeladen werden und z.B. auf dem Weg zur Arbeit gehört werden.

Der erste Beitrag beschäftigt sich mit der aktuell zahlreichen Ratgeberliteratur zum Thema Elternabend die mit Begriffen wie „Schlachtfeld“ und „How to survive Elternabend“ aufwarten können. Der SWR macht hier einen kleinen Faktencheck und kommt zu einem ähnlichen Ergebnis wie es die meisten Eltern kennen dürften, jedenfalls an unserer Schwabschule: Die beschworene Polarität zwischen Eltern- und Lehrkörperpositionen besteht eher nicht und erst recht nicht in der Schärfe die einem die Ratgeberliteratur nahelegen will.

Link zum Nachhören und Herunterladen: SWR 2: Albtraum Elternabend

Der nächste Vortrag beschäftigt sich etwas einseitig- aber dadurch nicht weniger interessant – mit den Gefahren der neuen Lernkultur, die so neu nicht ist. Es wird, verkürzt zusammengefasst, die zunehmende Wortgewalt der Bildungspläne und ihre immer kleinere Auswirkung beklagt,  frei nach dem Motto: Der Berg kreißte und gebar eine Maus.   Die stete Vereinfachung der Bildungspläne birgt nach dem Autor die Gefahr, dass unsere Kinder nicht mehr genug lernen.

Link zum Nachhören und Herunterladen: SWR 2: Lernen ohne Lehrer, Abgründe neuer Lernkultur

Wir wünschen viel Vergnügen und Anregung für eigene Diskussionen.