Schülerhaus-Urban-Gardening wird ausgebaut

Kinder des Schülerhauses gärtnern seit 2015 auf dem Bismarckplatz.
Mit Hilfe der Erzieherinnen und Erzieher des Schülerhauses, des Amts für Umweltschutz, der Naturschutzstiftung Rosina und Franz Greiling und des Garten-, Friedhofs- und Forstamts wird das Projekt jetzt, unter Leitung der Umweltberaterin und -pädagogin Elisabeth Schiller, ausgeweitet.
Wer möchte, kann sich in einem Artikel der Stuttgarter Zeitung weiter informieren.