Informationsabend „Flüchtlinge in der Friedensschule“

Stuttgart, 09.11.2015

Die Schwabschule lädt Schwabschul- Eltern, Kollegium und Schülerhaus-Team ein:
Informationsabend am 16.11. zum Thema „Flüchtlinge in der Friedensschule“

Liebe Eltern der Schwabschule,
liebes Schwabschul-Kollegium,
liebes Schülerhaus-Team

Sehr kurzfristig wird die Friedensschule ein neues Zuhause für etwa 267 Menschen. Das haben Sie alle bereits aus unserem Elternbrief (pdf, 91 KB, öffnet in neuem Fenster) erfahren.

Für die meisten von uns ist das ungewohnt und neu – persönliche Erfahrungen mit ‘Flüchtlingen’ sind eher selten. Nicht alles, was wir über die Medien erfahren, klingt beruhigend, manchmal ganz im Gegenteil – vor allem wenn die Not der Menschen deutlich wird.

Wie sollen wir also mit unseren neuen Nachbarn umgehen? Wie können wir uns und ‘den Neuen’ gerecht werden? Gibt es sinnvolle Ideen, die wir auch umsetzen können? Welche Ängste und Sorgen sind begründet und welche sind überflüssig – auch auf Seiten der Flüchtlinge?
Mit diesen und allen anderen Fragen, die Sie rund um das Thema haben, wollen wir uns am
16.11.2015, 19.30 – 22.00 Uhr im Musiksaal beschäftigen.

Wir freuen uns und sind dankbar, dass sich Frau Vachek vom ‘Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart West’ ganz spontan bereit erklärt hat, uns mit ihren Erfahrungen und Informationen durch den Abend zu leiten. Im Vordergrund soll stehen, dass wir gemeinsam zu einer realistischen Einschätzung kommen, unsere Handlungsmöglichkeiten abstecken und das Kommende hellwach aber gelassen angehen können.

Mit herzlichen Grüßen
Holger Henzler-Hübner für das Kollegium, Martin Schick für den Elternbeirat