Archiv der Kategorie: Schule

Einschulungsfeier 2020/21

Hier noch einige Impressionen unserer diesjährigen Einschulungsfeier. Die Zweitklässler spielten für die neuen Erstklässler „Der Löwe, der nicht schreiben konnte“ als Theaterstück vor.

Bürgerfest

Bereits zum 3. Mal durfte die Schwabschule bei der Eröffnung des tollen Bürgerfestes in und um das Bürgerzentrum West herum dabei sein. Vielen Dank, Herr Möhrle, dass wir wieder willkommen waren!
Es war ein wunderbarer Auftritt….  

Die vielen Kinder des Chores der Klassen 2-4, die Flöten-AG, die Bläser-AG, unsere Tuba,  die Streichergruppe, die Trommler – alle waren wie immer engagiert und voller Freude dabei.
Der Elternchor hat uns erneut Gänsehaut beschert und das gemeinsame Musizieren bleibt allen Beteiligten im Herzen.
Danke an alle, die uns immer wieder unterstützen!!!!

Unser Schulfest am 11.05.2019

Mit unserem Schwabschul-Lied „Die Schwabschule singt“ eröffneten unsere 180 Chorkinder, unsere Flöten-AG und die gesamte Schulgemeinde unser Schulfest! Kaum waren die ersten Töne zu hören, blickte auch schon die Sonne mit voller Kraft hinter den Wolken hervor.  
Danach ging es für die Kinder zu den Spielestationen in und um die Schule herum. Viele schöne Begegnungen, viele nette Gespräche, Freude bei Kindern und Erwachsenen. Es war ein wunderbares Fest!

Ganz herzlichen Dank an den Elternbeirat für die Organisation von Essen und Trinken, Süßistand und den vielen helfenden Elternhänden für blitzschnellen Auf- und Abbau, an das Kollegium für die Ideen, die Planung, die schönen Angebote und vieles mehr!

Minimarathon 2018 Auftakt

Die Pfingstferien sind gerade erst zu Ende gegangen, trotzdem findet sich eine große Gruppe hoch motivierter Läuferinnen und Läufer am Kräherwald ein.

Minimarathon 2018 Trainingstermin 1 von 4

Professioneller Gedankenaustausch kurz vor dem Start .-)

Diesmal wird der Ablauf ein anderer sein – wir starten sofort und laufen locker zum Aufwärmtraining. Erst danach beginnt die eigentliche Runde durch den Wald – mit Slalomlauf wie zu alten Zeiten. Am Ende der Runde dehnen und der letzte Anstieg zum Parkplatz. Geschafft!

Von wegen, es folgen zwei Runden auf der Tartanbahn, auch diesmal mit ‚klein gegen groß‘. Wie letztes Jahr startet dabei ‚klein‘ mit einer halben Runde Vorsprung und war komischerweise auch schon wieder schneller … .-)

2. Trainingstermin am 10.06.

Kinderreporter aus der Schwabschule

Wir, die Klasse 4c der Schwabschule, nahmen an einem besonderen Medienprojekt teil. Wir waren Kinderreporter an den „Stuttgarter Kinderfilmtagen“. Bevor wir aktiv wurden, trafen wir uns jeden Montag für zwei Stunden und erhielten Workshops. Dabei lernten wir, welche Frageformen die besten sind, wie die Technik funktioniert und vieles mehr. Hierzu wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt: Die Fernsehreporter und die Radioreporter. Nach einer intensiven Lernphasen durften wir vom 5.12- 10.12.2017 vor Ort das Gelernte umsetzen. Wir interviewten Schauspieler, Produzenten, Gäste und die Veranstalter. Am Sonntag, den 10.12.2017 fand der Abschluss mit einer Preisverleihung in der Volkshochschule statt. Auch wir durften auf die Bühne und erzählten von unserer Arbeit. Auch die Beiträge der Fernsehreporter wurden gezeigt.

Am Mittwoch, den 13.12.2017, hieß es Bühne frei für die Radioreporter. Hierzu gingen wir in das Freie Radio für Stuttgart und machten eine Live-Sendung über die „Stuttgarter Kinderfilmtagen“. Die Moderatoren waren die Radioreporter. Es wurden die Beiträge der Radioreporter abgespielt und für Zwischendurch gab es noch von uns ausgesuchte Musik.

Für uns war es eine tolle Erfahrung und Spaß hatten wir dazu auch noch.

Hier könnt ihr euch die Radiosendung anhören.

Viel Spaß dabei.

Die Klasse 4c

Minimarathon 2017 – Nachschlag + Mannschaftsergebnisse

Nach den 4 Trainingsterminen ging es am 24. Juni endlich an den Start,
aus der Schwabschule waren 148 Schülerinnen und Schüler angemeldet.

Sportlerinnen und Sportler zwischen Fotoshooting und Wettkampf :- )

Die 4 Trainingstermine zeigten Wirkung: Gewertet wurden nämlich nicht nur Einzel-, sondern auch Teamleistungen. Beim Stuttgart-Lauf werden automatisch Mannschaften gebildet:
Die 10 schnellsten Schülerinnen und Schüler einer Altersklasse werden zur Mannschaft ‚Schwabschule 1‘ zusammengefasst, die nächsten 10 zu ‚Schwabschule 2‘, …

Folgende Mannschaftsergebnisse wurden nach 1,2 km Strecke erlaufen:

‚Kinder m/w U8 Schwabschule 1‘ – Platz 5 von 20
‚Kinder m/w U8 Schwabschule 2‘ – Platz 18 von 20

‚Kinder m/w 8 Schwabschule 1‘ – Platz 2 von 33
‚Kinder m/w 8 Schwabschule 2‘ – Platz 14 von 33
‚Kinder m/w 8 Schwabschule 3‘ – Platz 32 von 33

‚Kinder m/w 9 Schwabschule 1‘ – Platz 1 von 32
‚Kinder m/w 9 Schwabschule 2‘ – Platz 9 von 32
‚Kinder m/w 9 Schwabschule 3‘ – Platz 24 von 32

‚Kinder m/w 10 Schwabschule 1‘ – Platz 1 von 32
‚Kinder m/w 10 Schwabschule 2‘ – Platz 21 von 32

… ein tolles Ergebnis – herzlichen Glückwunsch!
Und vielen Dank an alle Helferinnen und Unterstützer.

Übrigens: Aus der Schwabschule nahmen so viele Kinder teil, dass sie unter allen teilnehmenden Schulen die einzige war, die überhaupt 3 Mannschaften in einer Altersklasse stellen konnte!